Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Mittwoch | 26. August 2020

Entwurf von Michels Architektenbüro, Berlin prägt das Gesicht des neuen Kultur- und Kreativstandorts in der Potsdamer Mitte

Wichtiger Meilenstein des Werkstatt- und Dialogverfahrens erreicht

Der Entwurf von Michels Architektenbüro, Berlin ist zum Sieger des Werkstatt- und Dialogverfahrens Kreativ Quartier gekürt worden. Das städtebaulich und architektonisch ansprechende und wirtschaftlich tragfähige Konzept hat alle Mitglieder der Auswahlkommission - besetzt mit dem Bauherrn, externen Experten, Vertretern der Kultur- und Kreativwirtschaft sowie der Landeshauptstadt Potsdam und des Sanierungsträgers Potsdam -...

» weiterlesen

» Freitag | 22. Mai 2020

Grundlagen für das Vergabeverfahren zum Block IV erarbeitet

Mietpreis- und belegungsgebundener Wohnungsbau rückt weiter in den Fokus

Für Block III sind die bodenarchäologischen Grabungen bereits im Gange. Noch in diesem Jahr sollen die Arbeiten an der Baugrube und dem Rohbau beginnen. Realisiert wird ein Großteil der Gebäude von Potsdamer Genossenschaften, die sich zusammen mit privaten Bauherren mit großem Engagement der Planung und Realisierung der Gebäude widmen. Für den nördlich gelegenen Block IV, die Baufelder beidseitig des Bildungsforums, hat die...

» weiterlesen

» Freitag | 15. November 2019

Bauherr für das Kreativquartier in der Potsdamer Mitte gefunden

Auswahlgremium wählt Glockenweiss mit Konzept „Village“ aus

Am gestrigen Donnerstag wurde Glockenweiss mit seinem Konzept „Village“ als Bestbieter für das Kreativquartier in der Potsdamer Mitte ausgewählt. Glockenweiss präsentierte dem mit Fachleuten, Vertretern der Kultur- und Kreativwirtschaft, der Stadtverordneten-versammlung, der Landeshauptstadt Potsdam und des Sanierungsträger Potsdam besetzten Gremium ein äußerst überzeugendes Nutzungskonzept: Mit 6.950 m² Nutzfläche zu einer...

» weiterlesen

» Donnerstag | 31. Oktober 2019

Publikumsmagnet Plantage wird größer

"Kleine Plantage" zur Nutzung freigegeben

Der Bauzaun rund um die "kleine Plantage" ist heute abgebaut und die Rasenfläche zur Nutzung freigegeben worden. Rechtzeitig zum langen Wochenende wird damit die innerstädtische Parkanlage erweitert. Seit ihrer Eröffnung durch den Oberbürgermeister im Frühjahr dieses Jahres hat sich die Plantage zu einem Publikumsmagneten, einem echten Ort der Begegnung entwickelt: Besonders der Spielplatz erfreut sich großer Beliebtheit. Aber auch Sportler und Flaneure...

» weiterlesen

» Montag | 30. September 2019

Vielversprechende Angebote für das Kultur- und Kreativquartier eingegangen

Auswahlgremium gibt Empfehlungen für abschließende Ausarbeitung

Im Rahmen der Konzeptvergabe für das Areal Langer Stall / ehemalige Feuerwache sind drei Angebote eingegangen. Am gestrigen Montagabend hat das Auswahlgremium zur Entwicklung eines lebendigen Kultur- und Kreativquartiers in der Potsdamer Mitte getagt. Das mit Fachleuten, Vertretern der Kultur- und Kreativwirtschaft, der Stadtverordnetenversammlung, der Landeshauptstadt Potsdam und des Sanierungsträger Potsdam besetzte Gremium hat...

» weiterlesen