Sanierungsträger Pro Potsdam

Humboldtstraße 4 - Palazzo Chiericati

Der Erwerber für das Grundstück Humboldtstraße 4 war die Prinz von Preußen Grundbesitz AG. Für die architektonische Gestaltung bzw. für das Bebauungskonzept ist das Architekturbüro vangeisten-marfels.architekten und für die Leitfassade das Büro Redlich verantwortlich. 

Das Vorderhaus mit der nach historischem Vorbild des Palazzo Chiericati in Vincenza rekonstruierten Leitfassade, wurde als Wohn- und Geschäftshaus ausgeführt, wohingegen das Erdgeschoss und das Zwischengeschoss mit zwei wohnverträglichen Gewerbeeinheiten geplant wurden.
Die darüber liegenden Geschosse sind hauptsächlich durch Wohneinheiten geprägt.

Auf dem 955 m² großen Grundstück wurde zudem ein Gartenhaus mit ausschließlicher Wohnnutzung errichtet.

» Ansicht Vorderhaus, 2011
(Prinz von Preussen Grundbesitz AG Architekt: vangeisten.marfels)