Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Donnerstag | 15. Juli 2010

Neue Fahrradständer am Filmmuseum

Auf der neugestalteten Vorplatzfläche des Marstalls (Filmmuseum) wurden in den vergangenen Tagen neue Fahrradständer aufgestellt. Jeweils rechts und links des Haupteingangs zum Filmmuseum stehen nun zehn Fahrradabstellbügel zur Verfügung, so dass mindestens 40 Fahrräder dort abgestellt werden können. Es wurde ein dezenter silberner Bügel ausgewählt, der den Gesamteindruck der zum Lustgarten gehörenden Platzfläche und auch die historische Fassade nicht beeinträchtigt. ...

» weiterlesen

» Montag | 05. Juli 2010

Die Freundschaftsinsel hat einen neuen Eingang

Seit heute ist die Potsdamer Mitte um eine Attraktion reicher: Am Vormittag hat Oberbürgermeister Jann Jakobs den neuen Eingangsbereich der Freundschaftsinsel an der Langen Brücke eingeweiht. Der Umbau war wegen der Neuerrichtung der Trambrücke über die Havel notwendig geworden. Jakobs dankte allen Beteiligten, die an der Neugestaltung beteiligt waren. „Die Freundschaftsinsel ist wohl einer der interessantesten und schönsten Treffpunkte in unserer Stadt“, sagte der Oberbürgermeister bei der...

» weiterlesen

» Donnerstag | 01. Juli 2010

Der erste Tunnelabschnitt ist fertig!

Das Verkehrsprojekt Potsdamer Mitte ist wieder einen Schritt weiter gekommen. Der erste Bauabschnitt für die Neuerrichtung des Fußgängertunnels ist fertig gestellt. Sichtbarstes Zeichen: In den vergangen Tagen hat sich das Loch in der Langen Brücke auf der stadteinwärtigen Fahrbahn wieder geschlossen. Der alte Fußgängertunnel wurde in seiner Höhe angepasst und neue Tunnelsegmente eingebaut. So konnte die spürbare Bodenwelle in der Fahrbahn beseitigt werden. Heute werden die Asphaltarbeiten...

» weiterlesen

» Freitag | 11. Juni 2010

Verkehrseinschränkungen an der Langen Brücke

Auf Grund der Baumaßnahmen für die Sanierung des Fußgängertunnels unter der Langen Brücke wird es in der nächsten Woche zu kurzfristigen Einschränkungen des Verkehrs kommen. ...

» weiterlesen

» Donnerstag | 29. April 2010

Sperrung Geh- und Radweg auf der zukünftigen Humboldtstraße - Sanierungsträger Potsdam sorgt für Ersatzweg

Aufgrund der Baumaßnahmen zur Errichtung des Brandenburgischen Landtages muss der provisorische Geh- und Radweges auf der zukünftigen Humboldtstraße gesperrt werden. Einen entsprechenden Antrag hat die BAM Deutschland AG gestern beim Sanierungsträger Potsdam eingereicht. ...

» weiterlesen