Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Dienstag | 18. Juni 2013

Verkehrsumbau in der Potsdamer Mitte weiterhin im Plan - Breite Straße hat ab dem 20. Juni nur eine Spur in Richtung Lange Brücke, die zweite verläuft durch die Henning-von-Tresckow-Straße

Wie bereits angekündigt, kommt nun planmäßig die vierte Phase der Bauarbeiten, in der es notwendig ist, eine der Fahrspuren der Breiten Straße zu sperren. Somit wird

ab dem 20. Juni, 7 Uhr
die momentane provisorische rechte Fahrspur
in Richtung Lange Brücke

für den Verkehr gesperrt, um sie neu asphaltieren zu können. Es steht also nur noch eine Fahrspur in der Breiten Straße selbst zur Verfügung. Autofahrer können aber auch die Henning-von-Tresckow-Straße als Ausweichstrecke in Richtung Lange...

» weiterlesen

» Freitag | 31. Mai 2013

Senioren mit Rollator, Eltern mit Kinderwagen - Schilder für die Unbelehrbaren | Sanierungsträger mahnt Radler und Fußgänger, im Gleisbett am Landtag nicht weiter ihr Leben aufs Spiel zu setzen

Seit Wochen arbeitet der Sanierungsträger am Umfeld des neuen Landtages. Diese Baumaßnahmen sind naturgemäß mit Einschränkungen für die Verkehrsteilnehmer verbunden. Aus Sicherheitsgründen müssen Radfahrer und Fußgänger deshalb seit Anfang April ab der Langen Brücke über die Humboldstraße und den Alten Markt in die Innenstadt geführt werden. Auch in der Gegenrichtung führt seit fünf Wochen nur noch dieser Weg bzw. die gegenüberliegende Straßenseite der Breiten Straße ums neue alte Schloss herum....

» weiterlesen

» Dienstag | 28. Mai 2013

Bauarbeiten an der Breiten Straße: Die ersten neuen Fahrspuren stehen vor der Fertigstellung - Einspurige Regelung am 31. Mai 2013

Wegen der Asphaltarbeiten an den neuen Fahrspuren auf der Breiten Straße steht den Verkehrsteilnehmern...

» weiterlesen

» Montag | 22. April 2013

Zur Erinnerung: Keine gefährlichen Abkürzungen benutzen!

Umleitungen für Radfahrer und Fußgänger im Umfeld des neuen Landtages beachten   ...

» weiterlesen

» Montag | 22. April 2013

Keine gefährlichen Abkürzungen benutzen! Umleitungen für Radfahrer und Fußgänger wegen Bauarbeiten im Umfeld des neuen Landtages

Der Sanierungsträger hat zu Beginn der 15. Kalenderwoche mit den Bauarbeiten im Landtagsumfeld begonnen. Hierbei werden besonders die Freiflächen am Steubenplatz, der Fußgänger- und Radweg an der Kutschenauffahrt, die Pflasterarbeiten am Alten Markt sowie die Humboldtstraße in Angriff genommen. So erhält unter anderem der neue Landtag einen Rahmen aus großformatigen Granitplatten; der Steubenplatz wird zur Grünfläche umgestaltet. Die Bittschriftenlinde, zum Bau der ÖPNV-Brücke umgesetzt und...

» weiterlesen