Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Freitag | 26. März 2010

Baubeginn am Fußgängertunnel zwischen Havelufer und Hotel Mercure

Wer mit dem Auto über die Lange Brücke fährt spürt es deutlich: Am Fuße der Langen Brücke ist noch ein deutlicher Höhensprung in der Fahrbahn vorhanden. Dieser resultiert aus der Höhenlage des darunter liegenden Fußgängertunnels, der knapp unter der Fahrbahnoberkante liegt. ...

» weiterlesen

» Donnerstag | 25. März 2010

Oberbürgermeister Jann Jakobs übergibt Baugenehmigung für den Neubau des Landtags

Oberbürgermeister Jann Jakobs übergab heute die Baugenehmigung für den neuen Landtag. ...

» weiterlesen

» Montag | 22. März 2010

Integriertes Leitbautenkonzept in Workshopverfahren diskutiert

Am Samstag, 20.03.2010 hat die Landeshauptstadt Potsdam zusammen mit dem Sanierungsträger Potsdam zu einem Workshop zum Integrierten Leitbautenkonzept für die Potsdamer Mitte eingeladen. Vertreter aus der Politik, Verwaltung und des Sanierungsträgers sowie Experten aus Architektur, Stadtplanung, Verkehr und Wirtschaft diskutierten in einem interdisziplinär besetzten Team aus ca. 50 Teilnehmern über mögliche Leitbauten, die Gestaltung und künftigen Nutzungen in der Potsdamer Mitte. ...

» weiterlesen

» Montag | 01. März 2010

Radweg freigegeben: Fußgänger und Radfahrer müssen nicht mehr gleiche Spur nutzen

Im Zuge der Arbeiten für das Verkehrsprojekt Potsdamer Mitte ist ein weiterer Abschnitt fertiggestellt worden: Vom Ende der im letzten Jahr neu errichteten Straßenbahnbrücke bis zur Haltestelle „Alter Markt“ konnte heute der neue Radweg entlang der Straßenbahntrasse freigegeben werden. Fußgänger und Radfahrer kommen in diesem viel genutzten Abschnitt vom Hauptbahnhof in Richtung Innenstadt nun auf jeweils eigenen Wegen wesentlich besser voran. ...

» weiterlesen

» Samstag | 27. Februar 2010

Baufeldfreimachung für das Landtagsgrundstück Sanierungsträger Potsdam übergibt Landtagsgrundstück an das Land

Am Montag, 01. März 2010, übergibt der Sanierungsträger Potsdam in seiner Funktion als Treuhänder der Landeshauptstadt Potsdam das Baufeld für den Landtagsneubau an das Land Brandenburg, vertreten durch das Ministerium der Finanzen. Das Land Brandenburg wird das Grundstück direkt an den Investor, die BAM Unternehmensgruppe weiterreichen. Damit ist die wichtigste Voraussetzung für den Baubeginn des neuen Landtages auf dem Grundstück mit der äußeren Fassade des historischen Stadtschlosses...

» weiterlesen