Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Montag | 11. September 2017

Bürgerinformationsveranstaltung zum Rückbau der FH | Sanierungsträger informiert am 17. Oktober 2017

Gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam informiert der Sanierungsträger Potsdam am 17. Oktober 2017 ab 18:00 Uhr alle interessierten Potsdamerinnen und Potsdamer im Potsdam Museum über den Rückbau des FH-Gebäudes. Der Sanierungsträger hat die Abbrucharbeiten ausgeschrieben und wird zur Bürgerinformationsveranstaltung Details zum Bauablauf, den verwendeten Abbruchtechnologien und zum Zeitplan benennen. Der Termin findet anstelle der ursprünglich für den 12. September vorgesehenen Veranstaltung...

» weiterlesen

» Dienstag | 29. August 2017

Sternenelemente am FH-Gebäude | Waben werden öffentlichen Institutionen zur Verfügung gestellt

Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an den Waben am Fachhochschulgebäude am Alten Markt werden die Fassadenelemente zunächst den bisher gemeldeten öffentlichen Institutionen mit einem Kultur- und Bildungsauftrag, wie dem Studienbereich Konservierung und Restaurierung und der Casino AG der Fachhochschule Potsdam, dem Potsdam Museum sowie der Stiftung SPI zur Verfügung gestellt. Die weiteren Elemente der insgesamt 660 Sterne werden bei der Firma Reiwand und Lobenstein eingelagert, um...

» weiterlesen

» Freitag | 18. August 2017

Demontage der Waben | Sanierungsträger beginnt mit vorbereitendem Rückbau der Fachhochschule

Der Sanierungsträger Potsdam demontiert in der kommenden Woche in einem ersten Arbeitsschritt die Waben von der Fassade des Fachhochschulgebäudes Am Alten Markt. Die Fassadenelemente werden dem Studienbereich Konservierung und Restaurierung der Fachhochschule Potsdam, wie gewünscht, als Lehrmaterial zur Verfügung gestellt. Auch dem Potsdam Museum sowie dem Museum Barberini werden Elemente übergeben.

Der Sanierungsträger hat für das Areal der Fachhochschule von März bis Mai 2017 im Auftrag der...

» weiterlesen

» Freitag | 04. August 2017

Sanierungsträger hält am Investorenauswahlverfahren fest | Angebot für die FH von „Stadtmitte für Alle“ zu spät und wirtschaftlich nicht tragfähig

Das von der Initiative „Stadtmitte für Alle“ vorgelegte Kaufangebot für das Grundstück der Fachhochschule Potsdam in der Potsdamer Mitte kommt zu spät. Das Interessenbekundungsverfahren endete bereits im Mai, das Vergabeverfahren befindet sich schon in der 2. Stufe. Außerdem fehlt dem Angebot ein wirtschaftlich tragfähiges Konzept; auch eine realistische Kalkulation der bei einem Erhalt des Gebäudes entstehenden Sanierungskosten liegt nicht vor. Die Darstellung der städtischen Belastung, wie sie...

» weiterlesen

» Mittwoch | 05. Juli 2017

Auswahlkommission „Am Alten Markt/Schloßstraße“ beeindruckt von Vielzahl überzeugender Interessenbekundungen | 43 Bewerbungen für 2. Stufe empfohlen

Die Auswahlkommission „Am Alten Markt/Schloßstraße“ hat nach ihrer ersten Sitzungsrunde dem Auslober 43 Bewerbungen für die 2. Stufe des Auswahlverfahrens empfohlen. Neben erfahrenen Projektentwicklern und Bauträgern, haben es auch Selbstnutzer und Genossenschaften in die zweite Stufe des Vergabeverfahrens geschafft. Bei den Nutzungskonzepten liegt ebenfalls ein breites Spektrum an Ideen auf dem Tisch.

Das Auswahlgremium hatte in seinen ersten zwei Sitzungen die Qual der Wahl: von 82 Bietern...

» weiterlesen