Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Freitag | 16. Mrz 2018

Die Entwicklung für den Block III nimmt Form an

Auswahlkommission entscheidet über Bestbieter für Vergabeverfahren

Die Auswahlkommission für das Vergabeverfahren "Am Alten Markt/Schloßstraße" hat in ihrer fünften und sechsten Sitzung für jedes der neun zu vergebenden Lose einen Bestbieter ausgewählt. 23 Bieter waren seit Dezember 2017 aufgefordert, ihre Gebote weiter zu konkretisieren. Unter den Bestbietern befinden sich sowohl Projektentwickler, private Investoren, Selbstnutzer als auch Genossenschaften.

"Aufgrund der Vielfalt und Qualität...

» weiterlesen

» Montag | 26. Februar 2018

Erfolgreicher Szenario-Workshop zur Strategieentwicklung für die Kultur- und Kreativwirtschaft in der Potsdamer Mitte

Die Workshopreihe zur Formulierung eines Zielbildes für die Kultur- und Kreativwirtschaft in der Potsdamer Mitte wurde am heutigen Samstag erfolgreich abgeschlossen. Vertreterinnen und Vertreter aus der Stadtverordnetenversammlung und -verwaltung, des Sanierungsträgers Potsdam, der Stiftung Garnisonkirche sowie der Kultur- und Kreativwirtschaft entwickelten im dritten und letzten Szenario-Workshop unterschiedliche Zukunftsszenarien und einigten sich in einem breiten Konsens auf ein gewünschtes...

» weiterlesen

» Freitag | 16. Februar 2018

Öffnungszeiten in der „Roten Infobox“ verlängert

Interessierte können sich über modifizierte Entwürfe informieren

Die "Rote Infobox" auf dem Alten Markt öffnet auch nach dem 22. Februar 2018 nochmals ihre Türen. Alle Potsdamerinnen und Potsdamer sowie alle Besucherinnen und Besucher der Landeshauptstadt können sich am Freitag, den 2. März 2018 von 14 bis 18 Uhr sowie am Samstag, den 3. März 2018 von 11 bis 17 Uhr über die neuen eingereichten Entwürfe einschließlich neuer Modelle der engeren Wahl informieren. Parallel werden die Konzepte...

» weiterlesen

» Dienstag | 13. Februar 2018

Workshopreihe zur Zukunft der Potsdamer Kultur- und Kreativwirtschaft fortgesetzt

Der Szenario-Workshop zur Zukunft der Kultur- und Kreativwirtschaft in der Potsdamer Mitte ist heute unter Beteiligung von Vertreterinnen und Vertretern aus der Stadtverordnetenversammlung und -verwaltung, des Sanierungsträgers Potsdam, der Stiftung Garnisonkirche sowie Vertreterinnen und Vertretern aus der Potsdamer Kultur- und Kreativszene fortgesetzt worden.

Im Fokus des zweiten Termins stand die Strategieentwicklung in Verbindung mit der Beschreibung von Zukunftsprojektionen. In...

» weiterlesen

» Montag | 29. Januar 2018

Aktueller Flyer informiert über Neugestaltung der Potsdamer Mitte

Das Faltblatt zum Baugeschehen in der Potsdamer Mitte erscheint in diesem Jahr bereits zum elften Mal. Seit 2008 informiert der zwölfseitige Flyer über die städtebauliche und kulturelle Entwicklung des Gebietes.

Die aktuelle Ausgabe gibt einen Ausblick bis über das Jahr 2020 hinaus. Im Blick stehen neben der städtischen Entwicklung des Areals auch die bereits in den 1970er Jahren aufgestellte Kunst im öffentlichen Raum sowie die Open-Air-Ausstellung der städtischen Jahreskampagne "1000 Jahre...

» weiterlesen