Sanierungsträger Pro Potsdam

Aktuell

» Donnerstag | 21. September 2017

Schlüsselübergabe am FH-Gebäude

Nachdem die Fachhochschule Potsdam ihren Standort Am Alten Markt aufgegeben hat und komplett ins Bornstedter Feld umgezogen ist, wurde das Grundstück an der Friedrich-Ebert-Straße nun in Vollzug des im Januar 2011 geschlossenen Kaufvertrags nun an den Sanierungsträger Potsdam übergeben.

„Bisher haben wir alle bauvorbereitenden Maßnahmen mit der Fachhochschule Potsdam abgestimmt. Die Arbeiten werden nun in Eigenregie des Sanierungsträger Potsdam fortgeführt“, sagt Bert Nicke, Geschäftsführer der...

» weiterlesen

» Dienstag | 19. September 2017

Vorbereitende Baumaßnahmen am und um das FH-Gebäude | Sanierungsträger kündigt nächste Schritte an

Der Sanierungsträger Potsdam wird in dieser und in der kommenden Woche weitere vorbereitende Baumaßnahmen am und um das Fachhochschulgebäude beginnen. Für den barrierefreien Zugang zum Staudenhof wird eine neue Rampe errichtet. Außerdem wird ein das Gelände umschließender Bauzaun aufgestellt.

Zur Wiederherstellung der Kaiserstraße zwischen dem Alten Markt und dem Platz der Einheit muss im Bereich des Staudenhofs die Gebäudeoberfläche um bis zu 3 Meter abgesenkt werden. Damit kann die bisherige,...

» weiterlesen

» Montag | 11. September 2017

Bürgerinformationsveranstaltung zum Rückbau der FH | Sanierungsträger informiert am 17. Oktober 2017

Gemeinsam mit der Landeshauptstadt Potsdam informiert der Sanierungsträger Potsdam am 17. Oktober 2017 ab 18:00 Uhr alle interessierten Potsdamerinnen und Potsdamer im Potsdam Museum über den Rückbau des FH-Gebäudes. Der Sanierungsträger hat die Abbrucharbeiten ausgeschrieben und wird zur Bürgerinformationsveranstaltung Details zum Bauablauf, den verwendeten Abbruchtechnologien und zum Zeitplan benennen. Der Termin findet anstelle der ursprünglich für den 12. September vorgesehenen Veranstaltung...

» weiterlesen

» Dienstag | 29. August 2017

Sternenelemente am FH-Gebäude | Waben werden öffentlichen Institutionen zur Verfügung gestellt

Aufgrund des großen öffentlichen Interesses an den Waben am Fachhochschulgebäude am Alten Markt werden die Fassadenelemente zunächst den bisher gemeldeten öffentlichen Institutionen mit einem Kultur- und Bildungsauftrag, wie dem Studienbereich Konservierung und Restaurierung und der Casino AG der Fachhochschule Potsdam, dem Potsdam Museum sowie der Stiftung SPI zur Verfügung gestellt. Die weiteren Elemente der insgesamt 660 Sterne werden bei der Firma Reiwand und Lobenstein eingelagert, um...

» weiterlesen

» Freitag | 18. August 2017

Demontage der Waben | Sanierungsträger beginnt mit vorbereitendem Rückbau der Fachhochschule

Der Sanierungsträger Potsdam demontiert in der kommenden Woche in einem ersten Arbeitsschritt die Waben von der Fassade des Fachhochschulgebäudes Am Alten Markt. Die Fassadenelemente werden dem Studienbereich Konservierung und Restaurierung der Fachhochschule Potsdam, wie gewünscht, als Lehrmaterial zur Verfügung gestellt. Auch dem Potsdam Museum sowie dem Museum Barberini werden Elemente übergeben.

Der Sanierungsträger hat für das Areal der Fachhochschule von März bis Mai 2017 im Auftrag der...

» weiterlesen